© CHAMELEON (2022) Regie: Kat Cooley | Choreografie: Kat Cooley, Róisín Harten & Rachel Ní Bhraonáin

Über Uns

Das Moovy Tanzfilmfestival findet seit 2017 im Filmforum im Museum Ludwig in Köln statt und neben Tanzfilmen auch eine Präsentationsplattform für immersive Tanzproduktionen, also für Virtuelle, Erweiterte und Gemischte Realität mit Bezug zum Tanz bietet.  Ziel von Moovy ist es, einen Rahmen zu schaffen, um die Verbindungen zwischen den Bereichen Tanz, Film und digitaler Kunst sichtbar zu machen, diese aktiv zu fördern sowie die Zusammenarbeit zwischen Medienkünstler:innen, Choreograf:innen und Tänzer:innen anzuregen.

Moovy zeigt einerseits Arbeiten international renommierter Choreograph:innen, andererseits legt es besonderen Wert darauf, lokale Künstler:innen langfristig in ihrer Entwicklung zu begleiten.

Team

Künstlerische Leitung:
Ágota Harmati

Ko-Kuratorin für Tanzfilme:
Christiane Hartter | Filmsammlung Deutsches Tanzarchiv Köln

Ko-Konzeption Symposium:
Thomas Thorausch | stellv. Leiter Deutsches Tanzarchiv Köln

Produktionsleitung:
Ana González

Produktionsassistenz:
Lili Oksanen

Technische Leitung:
vobe.digital, Christoph Vogel & Michael Bertram

Redaktion:
Werner Busch

Grafik:
inrhein + alfred friese

Veranstalter:
Culture Unlimited e. V.

Partners

Wir bedanken uns bei unseren Partnern und Förderern für die Zusammenarbeit!

 

Kunststiftung NRW

Stadt Köln

Gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

 

 

Deutsches Tanzarchiv Köln

Filmforum NRW

TanzFaktur

ifs Internationale Filmschule Köln

vobe.digital

Kulturservice Köln

Kontakt

E-Mail: info@moovy-festival.com
Tel.: +49 221 29492091
Wir sind ein kleines Team von Freiwilligen und unser Büro ist nicht immer besetzt.
www.moovy-festival.com

Instagram, Facebook: moovyfest

Culture Unlimited e.V.
Ágota Harmati
Stammheimerstrasse 49,
50735 Köln